Coil-gun prototype, ~15 J electric energy stored in a bank of 14x 1 mF electrolytic caps loaded to roughly 48 V; hand-wound 3-layer coil; drinking straw barrel. Enough to propel a tiny nail about 3 to 4 meters

Coil-gun prototype, ~15 J electric energy stored in a bank of 14x 1 mF electrolytic caps loaded to roughly 48 V; hand-wound 3-layer coil; drinking straw barrel. Enough to propel a tiny nail about 3 to 4 meters

ulrich-me

ulrich-me:

Heute machte ich mal mit dem Projekt Duschensteuerung weiter.
Dahinter verbirgt sich die Idee das man an der Dusche Geld für den zu verbrauchenden Strom einwirft und dann entsprechend der Durchlauferhitzer für eine bestimmte Zeitdauer eingeschaltet wird.
Zwischen dem Geldzähler und dem Sicherungskasten liegt bereits ein Netzwerkkabel.

Das erste Bild zeigt einen Adapter von zweipolig Leitung auf RJ45-Stecker

Das zweite Bild zeigt einen Testaufbau des Interfaces dass das Eingangssignal digitalisiert der späteren Steuerung mitteilt.
Auf dem Bild simuliert ein Atmel STK500 die spätere Steuerung.